Warum VPU?

Gute Gründe für ein Studium bei uns

Ob jung oder alt – die VPU ermöglicht verantwortungsbewussten und engagierten Menschen eine exzellente akademische Aus- und Weiterbildung, bis zur Promotion und Habilitation. Neben der Wissensvermittlung legen wir viel Wert darauf, Sie im Austausch mit unseren Lehrenden und ihren Mitstudierenden zur Reflektion und der ethischen Schärfung Ihrer Persönlichkeit anzuleiten. Dadurch bieten sich unseren Absolventen neue Perspektive für nachhaltiges und professionelles Handeln.

Uni Im Grünen

Nicht ohne Grund wird die VPU auch als die „Uni im Grünen“ bezeichnet. Das Hochschulgelände liegt in idyllischer Lage auf einem Berg zwischen Rhein und Westerwald, umringt von Pflanzen und Bäumen. Ruhezonen, die um das Gelände zu finden sind, gewähren Rückzugorte zum Durchatmen und zur Möglichkeit der Reflektion des soeben Gelerntem. Studierenden gefällt darüber hinaus die familiäre Atmosphäre – und die spannenden Seminare und Vorlesungen sind ein Grund für das Studium an der VPU.

Praxisnahes Studium

Die Kombination von Studium und Praxis ist das A und O einer fundierten Ausbildung, daher bereitet der hohe Praxisbezug der Studiengänge mit integrierten Praktika die Studierenden gut auf das Berufsleben vor. Die VPU verfügt über ein breit gefächertes Netzwerk konfessioneller Träger (BBT, ctt, cts, Borromäerinnen, Malteser, KPlus Gruppe, Alexianer), sodass Studierende bereits innerhalb von Praktika Kontakte mit potenziellen/zukünftigen Arbeitgebern knüpfen können.

Unsere Dozent:innen  lehren nicht nur Fachwissen, sondern legen großen Wert auf die Vermittlung von Ethik und der personalen Verantwortung des EinzelnenDirekte Kommunikation steht im Vordergrund, diese erreichen wir mit persönlicheBeratung, digitalem Austausch und fortlaufendem Feedback. Die klassische Lehre im Frontalunterricht wird bei uns zunehmend durch moderne Lehransätze im Blended-Learning ersetzt. 

Flair der kleinen Hochschule

Die VPU besitzt durch ihre Größe ein ganz eigenes Flair: Die Hochschulgröße ermöglicht einen direkten Kontakt zwischen Studierenden und Lehrenden. Auch ist es möglich, als Mitglied bei der AStA die Hochschulentwicklung mitzugestalten.

Das Angebot der Bibliothek sowie die Möglichkeiten der Fernleihe und die Nutzung verschiedenster Datenbanken geben die Möglichkeit einer strukturierten Literaturanalyse direkt von der Hochschule aus oder im Zugriff auf unsere Onlinebibliotheken und Wissensdatenbanken von jedem anderen Studienort, den Sie sich ausgesucht haben.

Pallottinische Spiritualität

Die VPU steht unter der Trägerschaft der Herz-Jesu-Provinz der Pallottiner mit Sitz in Friedberg. Ein Kennzeichen der pallottinschen Ordenskultur ist ein wertschätzendes Miteinander, das durch Offenheit und Interesse am Nächsten gekennzeichnet ist. Diese Werteorientierung in der die personale Verantwortung des Einzelnen für das eigene Leben und das seiner Mitmenschen ins Zentrum steht, wird an der Hochschule jeden Tag so gelebt und gefördert.

Fühlen Sie sich berufen?

Gerne helfen wir Ihnen bei der Entscheidungsfindung und bei offenen Fragen rund um das Studium an der VPU unter Studierendenservice@vpu.de.