Aktuelles

| Von Hochschulleitung

Onlinelehre wird an beiden Fakultäten bis Ende des Wintersemesters fortgesetzt

Empfehlung der Bundesregierung zur Lehre an Universitäten und Hochschulen

Liebe Studentinnen und Studenten, liebe Promovendinnen und Promovenden,
liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Dozentinnen und Dozenten, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!

Die Bundesregierung hat in Absprache mit den Bundesländern am 25. November 2020 empfohlen, dass die Hochschulen und Universitäten grundsätzlich auf eine digitale Lehre umstellen sollen.

Dieser Empfehlung folgend, werden sowohl die Theologische Fakultät als auch die Fakultät Pflegewissenschaft bis zum Ende des Wintersemesters 2020/21 in der Onlinelehre zum Schutz aller Beteiligten verbleiben. Dazu wird weiterhin die Plattform OpenOLAT (https://olat.vcrp.de) mit den dort bereits angelegten Kursen aus synchronen und/oder asynchronen Formaten genutzt.

Für Studierende an der Fakultät Pflegewissenschaft sind die schriftlichen und mündlichen Prüfungen in diesem Semester in Präsenz geplant. Möglicherweise wird es auch zum Abschluss des Wintersemesters einzelne Lehrveranstaltungen in Präsenz geben. Dies ist von den aktuellen Gegebenheiten und den Aussagen der Ordnungsbehörden abhängig. Darüber wird das Dekanat Pflegewissenschaft dann entsprechend zeitnah informieren.

Für Studierende an der Theologischen Fakultät finden die schriftlichen Prüfungen in Präsenz an der PTHV und die mündlichen Prüfungen primär digital statt. Möglicherweise wird es zum Ende des Wintersemesters einen gemeinsamen Gottesdienst geben. Darüber wird das Studiendekanat rechtzeitig informieren.

Wir bedauern es sehr, dass die Umstände der Corona-Pandemie weiterhin eine persönliche Begegnung an unserer Universität nicht ermöglichen. Zugleich hoffen wir, dass Sie gesund bleiben und mit den Menschen, die Ihnen nahe sind, die kommenden Feiertage in einer für Sie guten Weise verbringen können.

Vallendar, 27.11.2020

Prof. Dr. Erika Sirsch
Dekanin Pflegewissenschaft

Prof. Dr. Margareta Gruber OSF
Dekanin Theologie

Prof. Dr. Hermann Brandenburg
Prodekan Pflegewissenschaft

Prof. Dr. Franziskus Knoll OP
Prodekan Theologie

Kontakt

Marketing

Carola Neydenbock
Katja Schmitt

VPU Vinzenz Pallotti University
Pallottistr. 3, 56179 Vallendar

Tel.: +49 261 6402-353
Fax: +49 261 6402-300
E-Mail marketing@vpu.de

Fühlen Sie sich berufen?

Gerne helfen wir Ihnen bei der Entscheidungsfindung und bei offenen Fragen rund um das Studium an der VPU unter Studierendenservice@vpu.de.