Aktuelles

Pflegewissenschaftliche Fakultät: Regulärer Vorlesungsstart im WiSe

Nach den langen Phasen der Online-Lehre, die alle beteiligten Akteure und Akteurinnen als sehr belastend empfunden haben, freut es uns umso mehr, im Wintersemester 2021/22 wieder die Lehrveranstaltungen in Präsenz anbieten zu können.

Wohl wissend, dass dies bei den Beteiligten die unterschiedlichen Bedürfnisse und Alltagslagen trifft, haben wir es uns mit dieser Entscheidung nicht leicht gemacht. Aber die Voten der letzten Zeit zeigten eine eindeutige Tendenz: für Präsenzlehre, da wo es möglich ist.

Wir werden alles dafür tun, um unter sicheren Bedingungen so viel Präsenzlehre wie möglich anzubieten. Dazu gilt die jeweils aktuelle Regelung der Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz.

Nach aktuellem Stand (22.09.2021) starten die Vorlesungen der Pflegewissenschaftlichen Fakultät im Wintersemester 2021/22 wie geplant regulär am 04.10.2021. Die Semesterpläne wurden bereits in ViPS veröffentlicht. Am Mittwoch, 27.10.2021 wird es von 09:00 – 12:20 Uhr ein Einführungstag für die neuen Lehramts-Studierenden (LA 10) geben.

Die derzeitige Corona-Bekämpfungsverordnung ermöglicht die Teilnahme an Lehrveranstaltungen in Präsenz für Geimpfte, Genesene und Getestete. Teilnahmelisten sind, wie bereits bei den Präsenzprüfungen, auszufüllen. Darüber hinaus arbeitet die PTHV mit der Luca-App als Kontakterfassungssystem. Es wird auch Kontrollen der jeweiligen Statusangaben geben.

Wir legen weiterhin Wert auf eine individuelle Betreuung. Sie erreichen die Lehrenden, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Fakultät weiterhin unter den bekannten Telefonnummern oder via E-Mail. Gerne stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, bei einem Telefonat oder in einer Videosprechstunde zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Erika Sirsch und Prof. Dr. Hermann Brandenburg

Kontakt

Carola Neydenbock, M. Sc.

VPU Vinzenz Pallotti University
Marketing
Pallottistr. 3, 56179 Vallendar

Tel.: +49 261 6402-353
Fax: +49 261 6402-300
E-Mail carola.neydenbock@vpu.de

Fühlen Sie sich berufen?

Gerne helfen wir Ihnen bei der Entscheidungsfindung und bei offenen Fragen rund um das Studium an der VPU unter Studierendenservice@vpu.de.