Aktuelles

| Von Verena Breitbach

Semestereröffnungsgottesdienst der Theologischen Fakultät

JProf. Dr. Franziskus Knoll OP zum außerplanmäßigen Professor für Diakonische Theologie, Spiritualität und Pflegeethik ernannt

In kleinem Rahmen fand der Semestereröffnungsgottesdienst zum Beginn des Wintersemesters 2020/21 der Theologischen Fakultät der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) am 21. Oktober 2020 statt. Der neue Hausrektor der an der PTHV lebenden Pallottiner-Gemeinschaft, P. Björn Schacknies SAC, hielt den Semestereröffnungsgottesdienst. P. Schacknies ist seit Juli 2020 im Amt und kennt die PTHV bereits aus seinen Studienjahren in Vallendar. Er ging der Frage nach: „Warum studiert man eigentlich Theologie?“ „Vielleicht, um dem unbeschreiblichen Geheimnis Gottes näher zu kommen und einen Schritt auf dem persönlichen weiterzukommen“, sagte P. Schacknies SAC. „Theologie muss, wenn Sie von Herzen kommt, in mich verwoben sein. Was ist meine Sehnsucht? Was ist mein großer Plan für die Welt? Es braucht Großherzigkeit, Großzügigkeit und Risikobereitschaft uns Gott ganz anzuvertrauen, sich uns in seine Hände zu geben.“

„Wir freuen uns, dass wir unsere neuen Studierenden der Theologischen Fakultät auch in diesen unsicheren Zeiten während der Corona-Pandemie ganz real vor Ort in Vallendar begrüßen können“, freute sich Prof. Dr. Franziskus Knoll OP, Prodekan der Theologischen Fakultät bei der Begrüßung der Studierenden. „In diesem Wintersemester haben wieder einige Neue ihr Theologie-Studium aufgenommen.“

Im Anschluss daran erfolgte die Ernennung von Prof. Dr. Franziskus Knoll OP zum außerplanmäßigen Professor für Diakonische Theologie, Spiritualität und Pflegeethik durch Prof. Dr. Paul Rheinbay SAC, Pallottinischer Delegat der PTHV. Prof. Knoll OP gibt seit 2015 anthropologische, ethische und spiritualitätsbezogene Lehrveranstaltungen an der Pflegewissenschaftlichen Fakultät der PTHV in den Studiengängen Bachelor Pflegeexpertise, Master Pflegewissenschaft sowie Lehramt Pflege für Berufsbildende Schulen. Von 2009 bis 2014 promovierte er an der PTHV mit dem Schwerpunkt Pastoraltheologie und Diakonische Theologie. Er ist in der zweiten Amtsperiode Prodekan der Theologischen Fakultät.

v.l.n.r. Pater Dr. Carsten Barwasser OP, P. Gottfried Michelbrand OP, P. Provinzial Peter Kreutzwald OP, Prof. Dr. Paul Rheinbay SAC, Prof. Dr. Franziskus Knoll OP

Kontakt

Carola Neydenbock, M. Sc.

VPU Vinzenz Pallotti University
Marketing
Pallottistr. 3, 56179 Vallendar

Tel.: +49 261 6402-353
Fax: +49 261 6402-300
E-Mail carola.neydenbock@vpu.de

Fühlen Sie sich berufen?

Gerne helfen wir Ihnen bei der Entscheidungsfindung und bei offenen Fragen rund um das Studium an der VPU unter Studierendenservice@vpu.de.